Achtung: Ab Palmsonntag neue Gottesdienstzeiten in der Johanneskirche und in Queichheim

(außer bei den Konfirmationen).

Ab dem 15.4 ist Pfr. Müller in Kontaktstudium, deshalb können wir nur jeweils 2 Gottesdienste pro Wochenende angeboten werden.

Vielen Dank für ihr Verständnis.

Hier der aktuelle Plan!

 

Woche

 

Johanneskirche

Mörlheim

Queichheim

Lukaskirche

24.3 Palmsonntag

 

10.30 Familienkirche

Kuntz und Team

9.30 Uhr Kuntz

10 Uhr Müller

11 Uhr Müller

28.3 Gründonnerstag

 

18 Uhr zentraler Gottesdienst in Queichheim Kuntz/Müller

mit Süd Ost Kantorei + Potluck Dinner (alle, die können, bringen was mit)

29.3 Karfreitag

 

10.30 Uhr Müller 

9.30 Uhr Müller

10 Uhr Kuntz

11 Uhr Kuntz

30.3 Osternacht

 

21 Uhr Zentrale Osternacht in Mörlheim am Dorfgemeinschaftshaus Mörlheim mit Osterfeuer  Kessler/Müller und Team

31.3 Ostersonntag

 

10.30 Uhr Müller mit Abendmahl

9.30 Uhr Müller

 6 Uhr Osterfrüh Gottesdienst in der Lukaskirche Krauß/Kuntz und Team

1.4 Ostermontag

 

10 Uhr Müller zentral in Queichheim mit Süd-Ost Kantorei

7.4

 

10.30 Uhr Kuntz

9.30 Uhr Kuntz

 

 

14.4

 

 

 

10 Uhr Konfirmation

Müller/Kuntz

11 Uhr Dr. Geisthardt

21.4

 

10.30 Uhr Becht

 

 

10 Uhr Konfirmation

Müller/Kuntz


Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 16. April 2024

Der HERR, mein Gott, macht meine Finsternis licht. Psalm 18,29

Durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes wird uns besuchen das aufgehende Licht aus der Höhe, auf dass es erscheine denen, die sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens. Lukas 1,78-79

Aus dem Kirchenbezirk

Taufe unter freiem Himmel

Tauffeste im Prot. Kirchenbezirk Landau

www.deinetaufe.de

Mit der Aktion #deinetaufe wird im Frühsommer bundesweit die Taufe als zentrales Element des christlichen Glaubens gefeiert – auch im Protestantischen Kirchenbezirk Landau. Mit verschiedenen Veranstaltungen machen die Kirchengemeinden die Taufe sichtbar, erlebbar und weisen auf sie hin. Zugleich sind Menschen eingeladen, sich über ihren Glauben auszutauschen und sich taufen zu lassen.

Gott liebt jeden Menschen – diese Zusage und besondere Verbindung wird durch die Taufe bestätigt. Gleichzeitig wird ein Mensch durch die Taufe in die christliche Gemeinschaft aufgenommen. Deshalb gilt die Taufe als Herzstück des christlichen Glaubens.   

Im Juni feiert die Evangelische Kirche dieses Geschenk: Mit Tauffesten und Gottesdiensten zur Tauferinnerung, mit großen und kleinen Aktionen rund um die Taufe. An vielen Orten lädt sie ein, die Taufe neu zu entdecken – so auch in Landau, Hochstadt und Rinnthal.

Die Kooperationszone »Landau-Mitte« feiert am 24. Juni 2023 um 14 Uhr einen Gottesdienst mit anschließendem Mitbringfest und Livemusik (»Friends Selection«) im Kanu-Club Landau e.V. sowie am 23. September 2023 um 15 Uhr im Ökumenischen Kirchenpavillon Landau (auf dem Gelände der ehemaligen Bundesgartenschau).

Die Kooperationszone »Storchengemeinden« feiert am 24. Juni 2023 um 14:30 Uhr in der Prot. Kirche im Unterdorf in Hochstadt einen Taufgottesdienst mit anschließendem Gartenfest mit Kaffee und Kuchen.

Die Kooperationszone »Nordwest« feiert am 25. Juni 2023 um 10:30 Uhr an der Fischerhütte im Kaltenbachtal in Rinnthal ein Tauffest mit lebendigem Wasser am / im Kaltenbach unter freiem Himmel, begleitet von Blächbläser*innen aus Rohrbach.

Es ist völlig egal, ob die Täuflinge ganz jung und klein oder erwachsen sind. Alle sind willkommen.

Kontakt und weitere Informationen:
Pfrin. Heike Messerschmitt: Tel.: 06341 / 620808 (Kanuclub Landau e.V.)
Pfr. Jürgen Leonhard: Tel.: 06341 / 620806 (Ökumenischer Kirchenpavillon)
Pfr. Dr. Uwe Laux: Tel.: 06347 / 8619 (Hochstadt)
Pfr. Martin Anefeld: Tel.: 06341 / 969300 (Rinnthal).

Hintergrund

„Viele Gründe. Ein Segen. Deine Taufe“ – unter diesem Motto steht die Aktion #deinetaufe. An ihr beteiligen die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und alle Landeskirchen mit Tauffesten, Tauferinnerungsfeiern, regionalen Tauf-Events, Glaubenskursen, Kita-Projekttagen und vielem anderen mehr. Die Aktion findet schwerpunktmäßig am Wochenende rund um den Johannistag, 24. Juni 2023, statt – dem Geburtstag Johannes‘ des Täufers.